Graham’s 20 Years Tawny Port

Beschreibung

Goldenes Bernstein. In der Nase ein komplexes Bouquet von nussigem Charakter (Mandeln) und köstlicher reifer Frucht mit Anklängen von Orangenschale. Am Gaumen reichhaltig, süss und weich. Perfekt balanciert, mit einem langen und denkwürdigen Abgang.

Tawny: Diese mindestens fünf Jahre gereiften Weine gelten als die Klassiker der fassgereiften Ports. Sie sind leicht, feinfruchtig und müssen nicht dekantiert werden. Ein Tawny entwickelt mit längerer Reifung die namensgebende Farbe von Tabak bis Bernstein (tawny = lohfarben). Diese Farbe ergibt sich auch deshalb, weil der Tawny aus zumeist leichteren Weinen erzeugt wird, die eine schwächere Farbintensität aufweisen oder weil auch ein grösserer Anteil von Weissweinen enthalten ist. Es ist immer ein Verschnitt aus mehreren Jahrgängen unterschiedlichen Alters. Die älteren Weine dieser Art werden als „Fine Tawny“ bzw. „Fine Old Tawny“ oder als „Aged Tawny“ bezeichnet. Das als Durchschnitt zu verstehende Alter ist am Flaschen-Etikett angegeben (10, 20, 30 Jahre und auch mehr).

Eine ausgezeichnete günstigere Alternative zu Vintage Port bei weniger formellen Anlässen. Hält für einige Wochen nach der Öffnung.

Zusätzliche Information

Herkunft

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Graham’s 20 Years Tawny Port“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Just a line of text to demonstrate the overlay effect.