Fernando de Castilla Sherry Pedro Ximénez

Kategorien: ,

Beschreibung

30 Jahre Reifung hinterliessen sichtliche Spuren in diesem Portwein, die jedoch in jedem Fall positiv zu beurteilen sind.

Das Douro Tal in Portugal ist für seine Komplexität berüchtigt, denn zu beiden Seiten des Flusses ragen steile Hänge auf, an denen seit vielen Jahrhunderten Weintrauben unter harschen Bedingungen gedeihen. Die Topographie verlangt in vielen Gebieten nach einer strikten Terrassierung durch mit Hand erbauten Steinmauern, wobei sich auf den schmalen Terrassen meist nur Platz für eine einzige Weinreben-Reihe findet. Die vielen Mikroklimata, die sich durch die unterschiedliche Ausrichtung, Hangneigung, Sonnenausbeute und Regenmenge bedingen, bringen dabei ganz unterschiedliche Weine hervor, die in ihrer Gesamtheit zu weltweitem Ruhm gelangten.
Der 30-jährige Tawny kann sowohl als Dessertwein getrunken als auch mit diversen Desserts kombiniert werden. Besonders empfehlenswert ist das Food Pairing mit dunkler Schokolade. Die lange Lagerung in den selbst hergestellten Fässern brachte Noten von Trockenfrüchten, Haselnüssen und Honig hervor.

Milder Geschmack mit einer Auswahl an Trockenfrüchten, Nüssen und Honig. Langer Abgang.

Zusätzliche Information

Herkunft

Inhalt

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Fernando de Castilla Sherry Pedro Ximénez“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Just a line of text to demonstrate the overlay effect.