BURGDORFER INDIA PALE ALE

Schiffmann_GzD_Bauch_Web1

Mit einem India Pale Ale (IPA) belieferten die Engländer während der Kolonialzeit ihre Truppen und die Zivilbevölkerung in Indien. Damit das Bier den langen Schifftransport bei widrigen Bedingungen überstehen konnte, wurde es mit einer hohen Stammwürze und so mit hohem Alkoholgehalt eingebraut. Auch die kräftigere Hofpengabe trug das Ihre zur besseren Haltbarkeit bei.

Das IPA der Burgdorfer Gsthausbrauerei würdigt Henri Schiffmann, Burgdorfs ersten prominenten Indienfahrer und Begründer des Völkerkundemuseums.

Das Schiffmann ist ein obergäriges Bier mit der Farbe von hellem Bernstein, das neben einer angenehmen Vollmundigkeit und einer kräftigen Bittere, dank des Einsatzes spezieller Hopfensorten, ein feines Grapefruitaroma aufweist. Es passt hervorragend zu pikant-würzigen Speisen, Meeresfrüchten und kräfigem Käse.

*solange Vorrat*

Kommentieren


Just a line of text to demonstrate the overlay effect.